11.7.2015

Die Liebe liebt dich!

Erlaube dir die Liebe und das Ergebnis: Sie liebt dich. Erlaube dir, die Liebe zu leben, und das Leben liebt dich – und zwar in einer ausdrucksstarken Form, wie ihr es euch nicht vorstellen könnt. Es lebt sich von alleine. Es tätigt sich von alleine, und es ist immer fortwährend im Fluss der Gezeiten des All-liebenden Seins, der immer fließenden Kraft aus der All-Einheit in diese Welt hinein, die das Leben liebt. Es ist die Kraft, die alles Leben nährt und die vor allen Dingen das Vertrauen in alles, was ist, steigert und festigt. Freut euch daran. Das Ganze ist ein Ergebnis der Einheit, dieser All-liebenden Kraft der All-Einheit.

Das Wesentliche eurer Seinsform manifestiert sich durch das Herz, durch eure Herzenskraft. All das, was in eurem Unterbewusstsein gespeichert ist, all das, was sich in eurer Substanz, der eigenen Substanz eures Selbstausdrucks befindet, all das geht in die Herzenskraft ein und drückt sich durch euer Herz in diesem Sein aus.

Du bist hierhergekommen, um das zu manifestieren, was du bist, und du bist aus Liebe hierhergekommen, also aus deiner Seinskraft des All-liebenden Seins heraus. Um das hier zu manifestieren, brauchte es die Kraft der All-Einheit, die dir hilft, dich hier in diesem Sein in deiner wahren Ausdruckskraft zu manifestieren. Erlaube dir, deine Liebe zu leben und deine Seinskraft hier einzubringen, damit das liebevolle Selbst deines Selbstes dich in deiner höchsten Schwingungsebene hier präsentieren kann.

Alles, was du bist, ist Liebe und Licht. Deine hohe Seinskraft ist der All-liebenden Seinskraft angepasst und es ist angemessen, dass du die Informationen des All-liebenden Seins hier in dieses Sein hineinfließen lassen kannst, um das All-liebende Sein hier zu manifestieren. Bist du in der Liebe, bist du im Licht, und bist du in deiner höchsten Seinsform hier präsent, wirst du immer und überall das höher schwingende Niveau der All-Liebenden Kraft der All-Einheit manifestieren können.

Jetzt möchte ich dich darum bitten, dass du dich immer, und zwar immer, in jedem Augenblick, wenn du daran denkst, für deine Seinskraft öffnest. Du gehst in dein göttliches Sein hinein und übst, das Göttliche, das Präsente deines Selbstausdrucks, in deiner physischen Form hier zu manifestieren. Das gibt dir einen neuen Schwingungsbogen, es öffnet dich für die andere Seinsebene, aus der du herkommst, und verknüpft dich in der idealsten Form mit den Essenzen des höheren Wissens, der höheren Ausdrucksebene, hier im Sein.

Alles, was dem hohen Reinheitsgrad entspringt, ist Liebe, und alles ist Licht, und du bist eine Seinsform, die aus dieser reinen Kraft heraus hier in dieses Sein eingetreten ist, um genau das zu manifestieren, was jetzt nötig ist, damit es eine Neue Seinsebene geben kann.

Jetzt bitte ich dich, übe in deinem täglichen Sein, die fließende Kraft der All-Liebe in deinen Arbeitsalltag mit hineinzunehmen, und du wirst sehen, dass sich die Arbeit wirklich leichter anfühlt, dass sie mehr Schwingung erhält, und vor allen Dingen wirst du mehr Freude leben und ernten können.

In dieser Seinskraft-Qualität bist du immer, wenn du unbeabsichtigterweise etwas für dich tust. Oft bemerkst du es nicht, und kannst diesen eigenen Schwingungsmoment nicht halten, aber hier bist du dann in der Freude und in der Ausgeglichenheit deines Selbstausdrucks.

Aber wenn du dich jetzt bewusst diesen Ebenen öffnest und sie mit hineinfließen lässt in den Lebensalltag, bist du in der ewigen Seinskraft angebunden und kannst das Präsente hier immer mit dieser Kraft füllen. Und du wirst sehen, dass die Leichtigkeit in deiner Herzensfreude dir wirklich alles, alles Angenehme bringt, was in einem irdischen Sein möglich ist. Und du wirst Freude haben, Ausgeglichenheit, Fülle und vor allen Dingen die Daseinsfreude, mit hier wirken zu dürfen, mit hier sein zu können, um hier das Licht und die Liebe zu manifestieren, die es braucht, damit die Erde und die Geschwister – Tiere und die Mineralien und so weiter – einen neuen Frequenzbereich um sich herum aufbauen können, damit es das Neue Sein, das Höhere Sein, für alle hier geben kann.

Vertraue in das, was du bist, und erleichtere dir dein Sein, indem du dir erlaubst, die Herzensfrequenz zu leben.

Vertraue.

 

Leitgedanke:

Ich lebe meine Seinskraft in der höchsten Frequenz, die möglich ist.

 

Affimation:

Ich Bin ein Werkzeug der Freude!

Ich Bin die Wesenheit, die Liebe und Harmonie

in die Herzen derer trägt,

die jetzt zu dieser Zeit hier am Aufbau der Erde tätig sind,

und die Gotteskraft in ihnen stärkt,

damit das Vertrauen wächst

und sich in ihrem Lebenszyklus

die Vollkommenheit manifestiert.

Ich Bin! Ich Bin! Ich Bin!

Zurück