2.7.16

Sei in der Kraft deiner Liebe hier anwesend, und die All-Einheit ist mit dir

Die liebevolle Kraft, die in dir wirkt und die sich ausbreiten will, wird gebraucht. Willst du dich verändern, willst du das Sein verändern, dann braucht es diese Frequenz der reinen Kraft der Liebe, die uns hilft, das gesunde Sein aufzubauen und die diejenigen benötigen, die das Licht suchen und hier ein Neues Sein begehen wollen, damit gesundes und reines Sein sich aufbauen kann.

Es gibt das Licht in verschiedenen Formen als Wellenlängen, und es hat ein breites Spektrum, aber das Licht, das die reine Liebe verkörpert, ist von einer intensen, hohen Kraft, die immer und überall nur das Reine manifestiert und überall dort, wo Dunkelheit ist, hineinbrennt, weil die Kraft so stark ist, die Reine Kraft der All-Einheit, dass nichts diesem Licht widerstehen kann.

Dieses Potential ist in dir tätig, und du bist mit diesem Potential gefüllt, wenn du hier in der Kraft der Liebe anwesend bist, um hier ein Neues Sein zu schaffen. Wisse es: Das Potential des kraftvollen Seins rührt von der All-Liebenden Schwingung des All-Einen her, die alles, aber auch ALLES, in einer hohen Schwingungsdosis erfüllt und ausfüllt, damit diese Kraft der All-Einheit überall eine Verbindung schafft, die die neue Seinskraft in dieser Schwingungsebene so manifestiert, damit eine Erhöhung der alten Frequenz gegeben ist.

Es ist nicht so, dass die All-Einheit hier nicht tätig ist. Nein. Es ist wichtig, dass du weißt: Das All-Eine ist immer mit dir durch dich tätig. Und du bist es, der die Verbindung herstellt, damit diese Kraft hier in dieses Sein hineinfließen kann. Und deswegen ist es wichtig, dass du es lebst, dass du diese Kraft in dir spürst, dass diese Herzenskraft, diese All-Liebende-Kraft in dir zum Ausdruck kommt.

Bist du bereit, dieser einheitlichen Kraft zu folgen, bist du auch die Person oder die Wesenheit, die hier in diesem Sein eine endlos hineinfließende Kraftbrücke baut, damit diese Kraft durch dich hier manifestiert werden kann. Bist du zugegen in der Bewusstheit deines All-Einen Ausdrucks, ist es ein Leichtes, diese fließende Kraft immer und überall a) zu spüren und b) dementsprechend als fließendes Kraftpotential mit dir hier in dieses Sein hineintragen, hineinfließen zu lassen; denn egal, wo du bist, wird es sich dann um dich herum ausbreiten und ausweiten können.

Das ist es. Diese liebende Kraft der All-Einheit des All-Einen ist hier zugegen, wenn du in dir die Einheit des Selbstes, des Höheren Selbstes, mit der Göttlichkeit verbindenden Kraft darstellst, in der Bewusstheit deines Selbstausdrucks tätig bist und diese Verbindung der All-Liebenden-Einheit dieser Substanz des kraftvollen Seins hier mit hineinbringst.

Das Fließende ist dadurch in dem Stärkegrad möglich, in dem du dir erlaubst, das Selbst des Selbstes, deine Göttlichkeit, zum Ausdruck zu bringen, Liebe durch dich fließen zu lassen und die Liebe zu dir selbst das Höhere Bewusstsein deiner All-Gegenwart hier verdeutlichst, hier manifestierst und hier so zum Ausdruck bringst, dass, egal welches Wort du wählst, dass es immer aus der Einheit kommen muss, damit diese Frequenz der All-Einheit überall spürbar und sichtbar wird.

Vertraue in das, was du bist, verdeutliche es dir, denn in deiner Herzenskraft ist diese Kraft eingebettet, die dich hier in dieses Sein getragen hat, damit du das All-Eine-Sein hier verkörpern und manifestieren kannst.

Vertraue in das, was du kannst; in das, was deine Seinskraft ausmacht. Es ist die Substanz der All-Einen-Kraft, der All-Einheit, die sich hier ausdrückt. VERTRAUE!

Leitgedanke:
Der All-Eine ist immer mit mir und durch mich tätig;
und ich Bin es, der die Verbindung herstellt.

Zurück