20.2.16

Deine Seinskraft zu leben heißt, dass du in deinem eigenen Schutz tätig bist.

Das Leben eines jeden Einzelnen ist in Gefahr, wenn er sich nicht seiner Selbstkraft und seines Selbstausdrucks besinnt, denn das würde bedeuten, er würde sich lenken und leiten lassen von verschiedenen Kräften, die hier ansässig sind und die nicht unbedingt das Gute wollen, sondern sich die Manipulation derer vornehmen, die hier in dieser Zeit zugegen sind, um das Licht zu manifestieren .

Deine Selbstkraft zu leben heißt, dass du in deinem eigenen Schutz tätig bist. Ob du dir dessen bewusst bist oder nicht, spielt keine Rolle. Aber wenn du dir deiner Sache sicher bist, dass du jemand bist, der hier ein Werk vollbringen will, das heißt, sich in seiner gesamten Ausdrucksstärke manifestieren will, dann heißt das, dass du dir deiner selbst bewusst bist und deine Kraft hier einsetzt - in der Selbstverantwortung deines Selbstausdrucks.

Versteht es und wisst: Wer sich nicht lebt, sich nicht selbst ausdrücken oder leben will, gibt den anderen die Möglichkeit, ihn oder sie aus dem Weg zu räumen. Das bedeutet, euch in eurer Kraft zu verringern, euch in eine Kraftlosigkeit versinken zu lassen, die ihresgleichen sucht. Ihr werdet krank oder hilflos oder abhängig. Und das seht ihr in eurem Umfeld immer und immer wieder, wie die Menschen, die sich nicht für sich selbst entscheiden können, dann von anderen Kräften beherrscht und auch manipuliert werden.

Das Leben eines jeden Einzelnen ist davon abhängig, ob er die Selbstverantwortung für sich und seinen Seinsausdruck übernimmt. Du bist der Verantwortungsträger für diesen deinen Auftritt hier auf der Erde, und du hast die Kraft dazu mitgebracht, auch sich selbst leben und ausdrücken zu können. Euer Kraftpotenzial könnt ihr immer nur über die Liebe zu euch selbst und nie über einen anderen Weg wachsen lassen und stärken. Und das heißt:

Die Selbsterkenntnis führt euch in die Liebeskraft eures Selbstausdrucks

hier in diesem irdischen Sein.

In der feinstofflichen Ebene seid ihr Liebe und Licht, und ihr habt diesen Bestandteil eures Selbstes hier mit hergebracht, aber ihr müsst es hier auch in der vollen Kraft ausdrücken wollen. Dann seid ihr in der Herzenskraft eures Selbstes, in der Herzenskraft eures eigenen liebevollen Seins, die sich hier manifestieren möchte.

Liebe ist das Zauberwort für ein riesiges Kraftpotenzial, das euch zur Verfügung steht. Ein Kraftpotenzial, das, in dem ihr in der Herzenskraft seid, auch in der Verbindung steht mit dem ganzen Potenzial des hiesigen Universums, das heißt, mit der Kraft des All-Einen verbunden seid. Deswegen ist diese Kraft unerschöpflich, aber nur dann, wenn ihr in euch ruhend diese Verbindung zu euch gefunden habt, die wiederum euch mit dem All-Einen, mit dem All-Eins-Sein verbindet. Versteht es und wisst es und lebt es aus dieser Perspektive gesehen, jeden Tag aufs Neue.

Ihr seid nicht kraftlose Geschöpfe, sondern ihr habt die Möglichkeit, euch mit dem Potenzial des All-Einen-Seins des All-Einen zu verknüpfen und daran anzubinden, es zu leben, es auszudrücken. Durch die Liebe zu euch selbst findet ihr unendliche Kraft und könnt damit auch euer eigenes Sein so gestalten, dass es ein liebevolles Sein gibt für euch mit einer starken Ausdruckskraft in eurem Lebensalltag und in jedem Augenblick eures Seins.

Vertraut!

Zurück